Re: hull sanding


Jose_Luis Isasi <jose.luis.isasi@...>
 

Hello Joachim,

Could you please translate into English for me?
I am very interested in your answer aber mein deutsch ist nicht so
gut.

Vielen dank
Jose_Luis (Spain)


Hallo Martin,

wegen der Schleifmaschine kann ich nur zu einer Festo Rotex raten.

Ich habe damit eine Osomosesanierung an einem 30qm
Unterwasserschiff
durchgeührt (kein Amel Schiff!) sowie Rumpf und Deck geschliffen.

Für das Schleifpapier sollte man auch Festo -Brilliant- nehmen.
Zum
abschleifen etwa 120 er für den Zwischenschliff 180er und zum
Finish
240er. Die Vorbereitungen für die Lackierung werden rd. 80% der
Gesamtzeit betragen. Ich würde meinen, das für den Rumpf oberhalb
der
Wasserlinie jeweils 15 Scheiben ausreichen müßten. Für den
Unterwasserteil rd. 10 Scheiben 80er und 10 Scheiben 120er je nach
Qualitätsvorstellung.

Für weitere Fragen bitte direkte mail.

Gutes Gelingen

Joachim

Join main@AmelYachtOwners.groups.io to automatically receive all group messages.